12 von 12 im Februar

1/12 Wenn man mich lässt, wie ich will, bin ich eher Langschläfer. Jetzt klingelt der Wecker, während auf der Uhr noch eine 4 vorn steht. Der Plan ist, früh ins Büro zu verschwinden, während alle anderen ausschlafen . Und dafür mehr …

Fahrradtaschenpannen nach der Elternzeit und schlecht durchdachte Anmerkungen zur Familienpolitik

So eine Fahrradtasche ist echt praktisch. Wasserdicht, leicht zu montieren und überichtlich zu befüllen. Seit Jahr und Tag leistet sie mit gute Dienste, sei es in der Freitzeit, auf dem Weg zm oder vom Kindergarten oder auf meinem täglichen Arbeitsweg. mehr …

Überraschungsbohnen – Lebensmittel aus dem Onlineshop und ein wiederentdecktes Rezept

Überraschung! Als Bewohner der Vorzeige-Ökostadt Tübingen kommt man irgendwann nicht umhin, sich mal so eine Überraschungs-Gemüsekiste beim regionalen Biobauern zu bestellen. Mir flog vor Kurzen ein Flyer von von Laiseacker zu, bei dem es zur Probierkiste auch noch verschiedene Käse mehr …

drüben (10)

Die Nummer 10 ist erreicht und damit feiert diese kleine Linksammlung ein erstes Jubiläum. Nicht der Rede wert, schauen wir lieber, was in den letzten zwei Wochen in meinem Instapaper hängen geblieben ist: Wieder einmal beschäftigt mich das Thema der mehr …

Wanderung zum Roßberg – Einmal die Alb rauf und runter

Nach der spontanen und dadurch etwas unvorbereiteten Entdeckung der Schwäbischen Alb haben wir gleich mal einen der Tipps aus Uli´s Kommentar (vielen Dank dafür!) – aufgegriffen. Zum Roßberg sollte es gehen, diesmal mit der ganzen Familie. L. in der Kraxe mehr …