Ein besonderer Ort verschwindet – der Natursteinpark Rongen

In einem Wald oberhalb Tübingens, einem ehemaligen Militärgelände gibt es ein eine einzigartige Kombination aus Kleinod, Künstlerkolonie und ernsthaftem Gewerbebetrieb: den Natursteinpark Rongen. Noch gibt es ihn, denn es gibt da wohl ein kleines Genehmigungsproblem, weshalb der Park in absehbarer mehr …

Natursteinpark Rongen am heutigen Standort nicht möglich

Im Herbst wurde in Tübingen kontrovers über die Zukunft des Natursteinparks Rongen in der Schildau diskutiert. Anwohner der Zufahrtsstraße hatten sich beschwert und damit ein Prüfung der Genehmigung für den Betrieb an diesem Standort ausgelöst. Das Tagblatt berichtete, kommentierte einseitig und provozierte mehr …