Stationen einer Reise

Tag 1 4:57 Uhr, Tübingen, Stuttgarter Straße 5:38 Uhr, Leinenden, Bahnhof 6:00 Uhr, Stuttgart Flughafen, Terminal 2 6:10 Uhr, Stuttgart Flughafen, Gate 324 6:30 Uhr, Stuttgart Flughafen, Boarding 4U2014 7:15 Uhr, Über den Wolken 8:15 Uhr, Berlin, Flughafen Tegel, Haltestelle mehr …

Tagebuchbloggen 02/2013: Papiervernichtung, Verkehrsplanerfreuden und chinesische Imbisse

Erste Arbeitswoche in diesem Jahr und die Stapel Papier haben mich sofort wieder genervt. Aber diesmal habe ich den Schritt gewagt, hin zu einem, nein nicht papierlosen, aber papierloseren Büro. Zunächst hat mich das mal viel Zeit am Kopierer, natürlich mehr …

WordPress-Overkill

WordPress ist toll. Zumindest solange man nicht updaten muss. Denn das läuft dann ungefähr so: Eine neue Version erscheint, man überlegt wie immer, sofort upzudaten. Derweil ploppen in den Blogs und Foren die Meldung auf, das dies und das und mehr …