drüben (7)

Nach längerer Pause wage ich auch wieder den Blick nach drüben, über den Tellerrand , hinter den Horizont der eigenen Erfahrung und möglichst auch aus der Filterbubble heraus. Oder, mit etwas weniger Pathos: es folgen die Links der Woche: Drüben mehr …

Ein Sonnenbrand für die Darßbahn

I. Ein Sonnenbrand … Im Sommer 2005 hatte ich mir einen üblen Sonnenbrand geholt. Aber nur auf der rechten Seite. Zusammen mit ein paar weiteren „Verrückten“ war ich die Trasse der stillgelegten und zum Teil ab- und überbauten Darßbahn entlang mehr …

InterCity nach Tübingen

Auf Anregung eines Lesers (dafür vielen Dank!) möchte ich kurz berichten: Tübingen bekommt ab Dezember einen InterCity-Anschluss. Ein Zugpaar täglich von Düsseldorf über Köln und das Rheintal und zurück. Weitere Informationen dazu in der Pressemitteilung der Deutschen Bahn, meine Meinung mehr …

ICE-Innenraumbegegnungsverhinderungsvorschlag

Nur ein weiterer kleiner Audioboo, entstanden bei meiner freitäglichen Zugfahrt. Diverse technische Probleme (AudioBoo-Wordpress-Plugin tut nicht, kein Copy-Paste aufm iPhone, neuer Mitbewohner der Herzdame hat den Router so konfiguriert, dass nur angegbene Mac-Adressen WLAN erhalten, hat aber den Konfig-Zugang zum mehr …

… die Reichsbahn nimmt ihn immer

Ein in die Landschaft gegrabenes Argument für eine Bahnprivatisierung ist die Sauschwänzlebahn in Südbahn. Diese wurde rein aus militärischen Zwecken gebaut, um ohne den Schweizer Kanton Schaffhausen durchfahren zu müssen Truppen nach Westen bringen zu können. Um die schweren Militärzüge mehr …

ICE

Mit 300 km/h rauschst du durch die Nacht, bequem zurückgelehnt in deinen 1. Klasse-Sessel. Durch die dunkel getönte Scheibe kannst du am Lokführer vorbei auf die Strecke sehen. Gerade fährt der Zug wieder durch einen Tunnel, die flackernden Lichterreihen an mehr …