Botanische Anlage am Haus, sechs Buchstaben (1)

Die Herzdame schaute von ihren Kreuzworträtsel hoch, entgeistert, wie nur jemand schauen kann, dem völlig klar ist, gleich rufen zu müssen: „Na klar, wieso fällt mir das denn nicht ein?“ Aber es fiel ihr nicht ein, also fragte sie mich.

„Botanische Anlage am Haus, sechs Buchstaben?“ 
Um einem abgegriffen Witz nie verlegen fragte ich natürlich erst mal zurück: 
„Waagerecht oder senkrecht?“
„Waagerecht.“ 
In dem Moment kam mir die Idee für mein 2013er Jahresfotoprojekt:
 
Seit kurzem kann man mit dem iPhone ja so tolle Panoramabilder machen, einfach durch einen Schwenk der Kamera über die Szene.
 
Ganz simpel. Damit sollte es auch ohne dicke Zeitbudget schaffen, jede Woche ein Panorama unseres Gartens zu machen und so die Entwicklung dieses kleinen Stücks Natur vor unserer Tür über die Jahreszeiten zu dokumentieren.
 
Hier nun Nr. 1 dieser Reihe, noch recht kahl und ein wenig trist. Das wird sich noch ändern.
 
2013 01 05 14 52 14

Kommentar verfassen