Frost

Neues Jahr, neue Musik. Auf Salam bin heute über einen – meiner Meinung von Plattitüden strotzenden und darum grottenschlechten Beitrag des Musikmagazins Corso im Deutschlandfunk gestoßen.

Die Musik, Witch House nennt sich das scheinbar, hat aber was. Langsamer Beat, dreckiger Synti-Sound, verdammt düster und melancholisch. Anhören:

Frost


Kommentar verfassen