OK Go bauen riesige Rube-Goldberg-Machine und drehen darin ein Musikvideo

Eine riesige Rube-Goldberg-Machine, bei der an einer rotierende Gitarre hängende Löffel auf Gläsern ein Melodie spielen; ein Fernseher mit einem Vorschlaghammer ausgeschaltet und die Band mit Farbkanonen beschossen wird – hört sich nach ein ganzen Menge Spaß an.

Da ist es mir auch egal, dass ich This Too Shall Pass hier schon mal hatte. Hier kommen OK Go mit This Too Shall Pass in der Rube-Goldberg-Machine-Deluxe-Version:


Direkt Youtube | via Nerdcore

Falls die EMI das Video bei Youtube wieder sperren sollte, bitte kurzen Kommentar. Dann fondest dich bestimmt Ersatz woanders…


Kommentar verfassen