Projekt 52 – Woche 32 – Wochenende

logo-rot-200-mit-hgp79x.pngImmer am Samstag Vormittag gibt es einen kleinen Wochenmarkt rund um die Tübinger Jakobuskirche. Regionale Händler bieten frisches Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst, Käse, Backwaren und andere leckere Sachen an. Einkaufsstress ist hier ein Fremdwort, wer hier her kommt nimmt sich die Zeit, in Ruhe wirklich Gutes auszusuchen. Auch mal für ein ausgedehntes Schwätzchen mit Nachbarn oder Bekannten, die man zufällig hier trifft, zu halten – oder eben mit den Händlern.

Gibt es einen besseren Start ins Wochenende, als dort für ein leckeres Mittagessen einzukaufen, das anschließend in der heimischen Küche zubereitet wird?

Vielleicht sollte mal nicht (nur) zum Fotografieren dort hin gehen.

drei fuffzisch bitte

Kommentar verfassen