Ohrenfutter

Auf zwei Hörspiele, die unterschiedlicher kaum sein können, möchte ich kurz hinweisen:

Walk of Fame – Der Weg der Pussy Stanton

Hier geht es um „die allerschlechtesten Filme der 60er- und 70er-Jahre“, genauer um die Entstehung ein solchen B-Movies namens „Racheengel auf der Blutinsel“. Viel mehr ist dazu nicht zu sagen, etwas für Cineasten mit Sinn für makaberen Humor.

Immerhin hat das Werk einen „Online Award“ der ARD gewonnen. Derzeit steht es befristet beim WDR zum Download. [via]

mp3 (71 MB)

Buchstabier mir LKW

Ganz anders ist diese ruhige und stimmungsvolle Geschichte einer Reise eines Mädchens nach Norwegen. Per Anhalter im Truck. Auch das könnte der Einstieg in ein B-Movie-Story sein, statt dessen lernt Jelena nicht nur die Welt der Trucker kennen, sonder vor auch sich selbst.

Die Produzenten verfolgen keine kommerziellen Interessen, das Hörspiel sei „ein Herzensprojekt“. Es steht deshalb auch (unbefristet) frei zum Download. [via]

mp3 (122 MB)

Ein Kommentar zu “Ohrenfutter

  1. Puh also mit B Movies ist das so eine Sache. Hab schon einige wirklich grotten schlechte gesehen (zb. Convent, The Bag Man). Da war ich immer froh, dass ich sie mit Freundinnen gesehen habe und nicht alleine leiden musste. Danke für die nächsten Film Titel auf der Liste 😉

Kommentar verfassen