Eldersign und die Bücher

So weit ist es gekommen, nun werde ich schon mit Stöckchen beworfen. Vielen Dank dafür, lieber Ecki. Und dann auch noch ein Buchstöckstöckchen, wo ich lesefaul wie nur was bin. Tatsächlich ist es schon eine ganze Weile, dass ich tatsächlich ein Buch (durch)gelesen hab. Aber sei´s drum, gehen wir das Stöckchen an:

Gebunden oder Taschenbuch?

Egal. Wenn Taschenbuch verfügbar, gerne. Bildbände natürlich gebunden.

Amazon oder Buchhandel?

Beides, inzwischen wieder mehr Buchhandel, dank Osiander um die Ecke.

Lesezeichen oder Eselsohr?

Eselsohren gibts nur aus Dusseligkeit, das aber gar nicht so selten. Besonders gerne bei dekorativen Bildbänden.

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?

Ordnen?

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?

Solange genug Platz ist: behalten. Noch ist genug Platz.

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?

Behalten, ist schließlich bezahlt.

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?

Ehrlich gesagt, habe ich noch kein einziges Buch, das einen Schutzumschlag hat, tatsächlich gelesen. Erwähnte ich eigentlich schon meine Vorliebe für Bildbände?

Kaufen oder leihen?

Kaufen. Bibliotheken habe ich noch nie gerne betreten.

Neu oder gebraucht?

Neu. Gebrauchte Bücher sehen meist so, nun ja, gebraucht aus. Und das optische und haptische Erlebnis ist mir schon sehr wichtig. Besondes bei Bildbänden.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?

Ja.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?

Bücher haben auch hinten einen Buchdeckel. Alles klar?

Morgens, mittags oder nachts lesen?

Wie gesagt, ich lese nicht gerne. Wenn Prosa, dann Hörbuch. Und das gerne im Zug. Egal wann der fährt.

Lieblingsserie?

Die Hercule-Poirot-Krimis von Agatha Christi, habe ich aber auch gehört und nicht gelesen.

Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat?

Eisenbahnatlas DDR. Von 1988. Mit Karten, Bildern und Texten zu den einzelnen Strecken. Reisen, ohne wegzufahren, dazu auch noch in der Zeit und in Land, das es nicht gibt.

Lieblingsbuch das Du letztes Jahr gelesen hast?

Ansel Adams „400 Photographs“ – etwas Text hat das ja auch…

Welches Buch liest Du gegenwärtig?

Keins.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?

Gibt es nicht. Dafür ändern sich mein Vorliebe zu oft und zu stark.

Lieblingsautoren?

Personenkult, nicht mit mir.

An wen gibst Du das Stöckchen weiter.

Eines lass ich liegen, soll´s doch nehmen wer will. Zwei werfe ich, und zwar zum bosch und zu wildbits.

3 Kommentare zu “Eldersign und die Bücher

  1. Vielen Dank für den Zuwurf, ich muss allerdings gestehen, dass ich mittlerweile notorischer Stöckchenverweigerer bin. Ich erlaube mir einfach, die Fragen einfach an dieser Stelle zu beantworten:

    Gebunden oder Taschenbuch?
    Im Regal: gebunden, in der Tasche: Taschenbuch.

    Amazon oder Buchhandel?
    Zu 95 % im lokalen Buchhandel. Allerdings nicht im der großen Kette, sondern beim kleinen Buchhändler meines Vertrauens.

    Lesezeichen oder Eselsohr?
    Am liebsten Lesebändchen, falls nicht vorhanden: irgendwas, was gerade zur Hand ist. Niemals Eselsohren.

    Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
    Die Autoren stehen schon irgenwie zusammen, na ja, zum Teil.

    Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
    Behalten, weiterverschenken oder gleich zu Oxfam.

    Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
    Behalten, natürlich.

    Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
    Mit, aber der sieht dann auch schnell schäbig aus.

    Kaufen oder leihen?
    Kaufen.

    Neu oder gebraucht?
    Neu oder gebraucht.

    Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?

    Mal so, mal so. Bestsellerliste eher selten.

    Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
    Niemals Cliffhanger, bitte.

    Morgens, mittags oder nachts lesen?
    Egal, Hauptsache im Café.

    Lieblingsserie?
    keine Serien

    Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat?
    Keiner weiß mehr – von Rolf Dieter Brinkmann (kann man gehört haben, ist aber etwas in Vergessenheit geraten. Zu unrecht, wie ich finde.)

    Lieblingsbuch das Du letztes Jahr gelesen hast?
    Ebenfalls ein Bildband: Magnum Magnum
    Hrsg. von Brigitte Lardinois

    Welches Buch liest Du gegenwärtig?
    Thomas Bernhard – Meine Preise

    Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
    Thomas Bernhard – Auslöschung

    Lieblingsautoren?
    Thomas Bernhard

Kommentar verfassen