BKA arbeitet mit meinen Methoden

Eigentlich darf ich mich ja gar nicht darüber aufregen, wenn das BKA den Besuchern seiner Seiten zur „Militanten Gruppe“ erstmal pauschal misstraut und nachschaut, wer denn da vorbeisurft. Schließlich habe auch ich ein solches Misstrauen gezeigt, als die Polizei hier mal zu Gast war.

Der kleine Unterschied ist, dass ich 100%ig niemals irgendwann bewaffnet und mit Verstärkung im Rücken in Wiesbaden vor der Tür stehen werde, um mal „ein paar Fragen“ zu stellen oder deren Computer zu beschlagnahmen. Außerdem habe ich leider nicht einen solchen Vertrauensvorschuss bei der Justiz wie die Jungs in Grün.

Technorati Tags: , ,

Kommentar verfassen