Rauchverbot in Bahnhöfen gescheitert

Seit einem Monat darf nun bekanntlich in Zügen und auf Bahnhöfen in Deutschland nicht mehr geraucht werden. Während das in den Zügen ganz gut klappt, hat sich in den Bahnhöfen eigentlich nicht viel geändert. Im letzten Monat hab ich nicht mehr …

Like a Prayer

Günter Wallraff, seines Zeichens Erfinder des Investigativjounalismus, darf nicht in der Moschee aus den „Satanischen Versen“ lesen und erklärt darauf hin die Moslime beim Integrationstest durchgefallen. Damit liefert er seinen ehemaligen „Kollegen“ bei der Zeitung mit den vier großen Buchstaben mehr …

Auftragswerke, Dampfloks und kleine Biere

Anschluss Trotz besten Wetters hab ich das Wochenende weitgehend zu hause vor dem Rechner verbracht. Letztes Wochenende hatte ich zum ersten mal sowas wie ein Auftragsshooting. Es ging dabei um eine Taufe, in der Kirche war ich sozusagen „Exklusivfotograf“. Nun mehr …

teilweise vorläufig

Post vom Finanzamt, für viele ein Graus, doch bei mir keimten nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr (Ich liebe mein MacBook) Hoffnungen, im anstehenden Herbst-Urlaub doch noch fernere Ziele ansteuern zu können. Doch weit gefehlt: „… mithin sind zuwenig mehr …

Spam gewordener Lokaljournalismus

Beruflich, ich hatte es sicher schon einmal erwähnt, bin ich leider zur Benutzung des Internet Explorers (ohne Popup-Blocker) gezwungen. Ebenfalls leider macht es mein Job es hin und wieder notwendig, über die Ergüsse der Lokalpresse informiert zu sein. Nun würde mehr …

Die Diktatur der Autofahrer

Derzeit protzt die Automobilindustrie auf der IAA  gerade wieder mit dem alten Erfolgskonzept „schneller, schwerer, stärker“ und täuscht der Form halber ein bisschen Klimaschutz vor. Und passend dazu bringt die Zeit ein Interview mit Prof. Knoflacher, Verkehrsplaner aus Wien, der mehr …

Berlin, Alexanderplatz, nächtlicher Einkaufsbummel

Mp3-Player und DVD-Recorder gibt es nun auch endlich auch in Berlin, weiß die FAZ zu berichten. Und Johnny von Spreeblick will lieber gar nicht was für ein Leben man eigentlich führen muss, um sich so etwas anzutun. Diesen Leute kann mehr …

Mix it Baby

Ich versteh ja nicht all zu viel von Musik, aber bisher dachte ich nicht, dass zum „Musik mixen“ tatsächlich ein Mixer verwendet wird:[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cKRdoe5IXt8&NR[/youtube][Direktmixer]Und weil es ohne Mixer doch viel schöner ist:[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=d_rqcSnPnDg[/youtube][Direktpulpfiction] Technorati Tags: Mixer, Pulp Fiction, Misirlou

Schwache Kür, Herr Jobs

Nun hat Apple also die iPod-Familie überarbeitet. Näheres dazu findet drüben bei Boris. Ich möchte dazu gar nicht zu viel schreiben, denn ich bin ziemlich enttäuscht. Die neuen Farben sind irgendwie voll daneben, da steht wohl jemand bei Apple plötzlich mehr …