Scheißtag

1. Fahrrad platt

2. Zahnarzt
Sie so: „Und jetzt entferne ich noch etwas Zahnstein, soviel Zeit haben sie doch noch,oder“
Will sagen: „Ja klar, der Bus zur Arbeit fährt ja auch erst in 10 Minuten.“ (siehe 1.)
Sage statt dessen: „ahahmmmpflgrha“
(Kommunikation mit meiner Zahnärztin ist immer irgendwie einseitig…)

3. „Kannst du dein Licht nicht ausmachen, muss das brennen?
Ein wildfremde Opa mit Blick auf meinen Rückstrahler… Nabendynamo, Alter! Schon mal was davon gehört? Oder auch von: Leben und leben lassen?

4. Stechkarte vergessen
Beim manuellen Einbuchen weitere 10 Minuten Arbeitszeit verloren, weil man warten muss, bis der Rechner hochgefahren ist (Windows). Dabei natürlich die ersten Anrufe getätigt.

4. Kein Mittagessen
(siehe 1.)

5. Termin nicht eingehalten, weil Zuarbeit nicht pünktlich kam.
Leider die von der Chefin, den Rüffel krieg also ich…

Und wie übersteht man so einen Tag? Mies dreinblicken und ordentlich fluchen, hilft immer. Nicht wahr Boris?

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=sb4vKNxatZE[/youtube]
Direktglückstag

Technorati Tags: , ,

Kommentar verfassen