History repeating

„Niemand hat die Absicht eine Mauer einen Überwachungsstaat zu errichten“Walter Ulbricht Wolfgang Bosbach [youtube]hH8ujB74mUE[/youtube]direktglaubwürdig [via] Technorati Tags: Stasi 2.0, Überwachungsstaat, Mauer, glaubwürdig, Walter Ulbricht, Wolfgang Bosbach

Web 0.0 in der Kommunalpolitik

Die EU-Kommission erarbeitet gerade ein Green Paper on Urban Transport. Darauf wurde mein Arbeitgeber von seinem Verband hingewiesen. Per Rundschreiben, das kommt als PDF im E-Mail-Anhang, immerhin. Allerdings hatte man das komplette Formular der Online-Umfrage mit in das PDF kopiert, mehr …

Nachteile der Spezialisierung

Wenn Du eine Ein-Mann-Abteilung bist, und dass, was Du machst sonst keiner kann, dann erzähle möglicht wenigen Kollegen (und auch das möglicht spät), wann Du drei Wochen Urlaub machen willst. Ansonsten brauchst Du die drei Wochen dann auch gaaanz dringend. mehr …

Eine Frage des Timings

Seit acht Monaten fotografiere ich nun digital. Und so langsam geht mir Canons Digital Photo Professional, was mit der Kamera mitgeliefiert wurde, gehörig auf den Geist. Und zwar sowohl was post processing angeht als auch die Bilderverwaltung. Und auch deswegen mehr …

Fortune favours fools, or: Why I believe in the good of people, once again

[inspic=426,left,,210]The are no lockers in Berlin Mainstation. Only the DB Gepäckcenter. Because of security, you know: Administration quarter, evil terrorists and bombing atmosphere in every second bag. After sunday began with a cultivated breakfastbeer and continued quite equal, I recognized mehr …

Dumm hat Glück, oder: Warum ich wieder an das Gute im Menschen glaube

[inspic=426,left,,210]Im Berliner Hauptbahnhof gibt es keine Schließfächer. Nur das DB Gepäckcenter. Aus Sicherheitsgründen, ihr wisst schon: Regierungviertel, böse Terroristen und eine Bombenstimmung in jedem zweiten Koffer. Nachdem der Sonntag mit einen gepflegten „Breakfastbeer“ begonnen und sich in ähnlicher Weise fortgesetzt mehr …

Schniekipunz vs. Flirtchancen

Die junge Dame im Abteil gegenüber hält mich jetzt ganz bestimmt für einen ziemlichen Idioten, und alles nur weil ich die neue Happy-Shooting-Folge bis zu Ende gehört hab. Spätestens nach dem fünfen Mal „Schniekipunz“ konnte ich mir ein hochgradig debiles mehr …

Große Koalition als Gefahr für die Demokratie

Eigentlich wollte ich noch was zu unserem Minister für Staatssicherheit 2.0 schreiben. Haben aber schon so viele getan, das ich vor lauter lesen nun nicht mehr zum schreiben komme. Damit aber aber die Datensammler es beim sammeln nicht so schwer mehr …

Unschuldvermutung: Vermieter vs. Innenminister

[inspic=424,left,fullscreen,300]So sieht es im Moment in meinem Bad aus. Der Nachbar in der Wohnung unter mir hatte sich beschwert, dass Wasser durch die Decke käme. Für den Vermieter war sofort klar, wer allein dafür Vernatwortlich ist. So eine Vorverurteilung ist mehr …

Das Puzzle fügt sich zusammen

Vorratsdatenspeicherung Mikado Videoüberwachung mit Echtzeitidentifizierung biometrische Pässe mit Fingerabdrücken in zentraler Datenbank Anti-Terror-Datei (präventive) Onlinedurchsuchung (präventive) Rasterfahndung Bundestrojaner Fahndung mit Maut-Daten Massengentests Verquickung von Polizei und Geheimdienst (früher heiß das Ergebnis davon Gestapo…) oder kurz: Stasi 2.0 Langsam wird Zeit, mehr …

Verhungert wegen Faulheit

Der Krieg gegen die Arbeitslosen fordert sein erstes (btw. erstes?) Todesopfer Oder um es nicht ganz so reißerisch auszudrücken: Ein junger Mann ist verhungert, er konnte sich anscheinend keine Lebensmittel mehr kaufen. Seine Stütze war ihm gestrichen worden, weil er mehr …

Die Polizei zu Besuch

[inspic=423,leftclear,fullscreen,400] Irgendwer bei der Polizei Sachsen hatte heute Langeweile hielt es für eine gute Idee seine Pflicht und unumgänglich, gewisse verstaubte Parolen in Google zu suchen und landete so auf diesem Blog. Ich hatte mich schon seit längerem gefragt, wie mehr …