Inkonsequent

„Das mit dem Bier dauert jetzt“

Ja das seh ich, ist ja nur Schaum im Glas.

Vieleicht solltest Du nicht gleichzeitig zapfen und telefonieren. Und wenn Du hinter einer Bar arbeitest, dann wäre ein „Es tut mir leid“ vor obigem Satz angemessen. Denn fürs zapfen wirst Du bezahlt. Trinkgeld gabs trotzdem, fürs blode Strähnchen, das du dir (auch noch gleichzeitig) aus dem Gesicht gestrichen hast. Bin halt viel zu inkonsequent.

Technorati Tags: , , ,

Kommentar verfassen