Teufelszeug, weg damit!

Heute hatte ich Post vom Finanzamt – erfreuliche, ich sags gleich dazu. Welche mich veranlasste, umgehend bei Apple reinzuschauen. Wie immer in den letzte Tagen, seit meine Entscheidung demnächst in Tasten eines MacBook hämmern zu wollen, gefallen ist.

Nur diesmal ohne das inzwischen vertraute sehnsüchtige Seufzen, sondern mit Kaufabsicht. Gar nicht so einfach, allein die Frage schwarz oder weiß hat mich mehrere Stunden gekostet. Es wird schwarz. Noch eine dicke externe Festplatte dazu, eine Maus und natürlich eine schicke Tasche.

Und dann, der Mauszeiger war noch ca. 1/2 cm vom Bestellen-Button entfernt – BLUESCREEN! Der erste seit mehreren Jahren, seit WinXP kannte ich das eigentlich gar nicht mehr.

So langsam glaub ich wirklich, bei M$ programmiert DAS BÖSE. Aber ihr könnt mich nicht aufhalten, 11 Jahre Windows sind genug!

Kommentar verfassen