Happy Shooting Workshop

Nachdem ich zunächst nicht aus´m Knick gekommen bin mit der Anmeldung, bin ich nun in der zweiten Runde mit dabei. Happy Shooting Workshop.

Vier Tage Foto-Spaß im sonnigen (?) Mai. Und so wie ich mich jedesmal beim Happy-Shooting- Podcast amüsiere, sollte es wohl auch lustig werden dort. Vor allem richtig interessant. Wenn ich nur halbwegs den richtigen Eindruck habe, verstehen Boris und Chris wirklich was vom fotografieren – und können das auch rüberbringen. Ein Talent, das bei mir, sagen wir mal – noch ausbaufähig ist.

Damit meine Mit-Workshopper auch schon mal einen visuellen Eindruck von mir bekommen, wird es Zeit hier mal ein Selbstportait zu posten. Und die Idee stammt übrigens auch von Happy Shooting, wenn ich mich recht entsinne. Das gute böhmische Bier hab ich dagegen ganz alleine gekauft, jawohl.
[inspic=111,,fullscreen,400]

Kommentar verfassen